Offizielle Website der Vinschgau Marketing – Konsortial G.m.b.h.
  • ...

Alpine Straße der Romanik – Stiegen zum Himmel

Gut erhaltene Burgen, Schlösser und Kirchen bilden das Fundament eines länderübergreifenden historischen Zeugnisses. Eingebettet in einer einmaligen Kulturlandschaft ist die „Alpine Straße der Romanik“ ein einzigartiger Kulturschatz. Mit 2017 geht die Projektleitung auf Vinschgau Marketing über und es wurde ein Konzept für die Periode 2017 – 2020 ausgearbeitet. Die Neukonzeptionierung verfolgt dabei folgende Ziele:

- Neubelebung des Produktes „Alpine Straße der Romanik – Stiegen zum Himmel“
- Aufwertung und Stärkung des Produkts
- Erweiterung der Zielgruppe

Diese Ziele sollen durch strategische Anpassungen und Investitionen, in den Bereichen Kulturvermittlung, Kommunikation nach innen und außen, sowie durch eine Verbesserung der „Zugänglichkeit“, erreicht werden. Hierfür werden unterschiedliche Produkte, sowie Angebote für die Gäste und der einheimischen Bevölkerung entwickelt und gezielt vermarktet.

Ein weiteres Ziel des Projektes ist es durch hochqualifizierte Objektbetreuer und Kulturführer Kunstgeschichte spannend und erlebbar zu machen. Im Rahmen des Projektes wurde somit ein Basiskurs zum Objektbetreuer organisiert. Der Basiskurs richtet sich an all jene, die kulturinteressiert sind und als Objektbetreuer arbeiten möchten.

Ihr Ansprechpartner für das Projekt "Alpine Straße der Romanik – Stiegen zum Himmel"
Lukas Stecher
lukas.stecher@vinschgau.net
3tar-mg-6879ez-72